Schweizerischer Squash Verband

SwissSquash

Wettkampf News

Swiss Junior Open 2018 - 4 Medaillen für die Schweiz

An den Swiss Junior Open vom vergangenen Wochenende im SIHLSPORTS Center in Langnau am Albis gewann die Schweiz 2 Goldmedaillen in der Königsklasse Girls & Boys u19 durch Ambre Allinckx und Yannick Wilhelmi, 1 Silbermedaille durch Miguel Mathis (B u17) und 1 Bronzemedaille durch Simona Frevel (G u17). Herzliche Gratulation!

Weitere Spitzenresultate gelangen: Leila Hirt (G u15, 4. Rang), Norina Malbasic (G u13, 6. Rang), Philipp Hansert (B u15, 7. Rang) und Alina Pössl (G u19, 8. Rang).

---früherer Bericht: Vorschau---

Morgen (Donnerstag) beginnt im SIHLSPORTS Center in Langnau am Albis das Swiss Junior Open und dauert bis Sonntag, 9. Dezember. Das zur höchsten Turnierkategorie (Super Series) zählende Turnier des Europäischen Squash Verbandes zieht 158 Jugendliche aus 22 Ländern nach Langnau. Gespielt wird in je 4 Alterskategorien für Knaben und Mädchen u13, u15, u17, u19.
Das Turnier beginnt um 15.30 Uhr. Die ersten Finalspiele starten am Sonntag um 10.00 Uhr. Das letzte Final (Boys u19) beginnt um ca. 13.15 Uhr.
Zu den grössten Schweizer Medaillenhoffnungen zählen: Ambre Allinckx (Girls u19, Jannick Wilhelmi (Boys u19), Simona Frevel (Girls u17), Miguel Mathis (Boys u17) und Leila Hirt (Girls u15).
Unter der Leitung der beiden Turnierorganisatoren Diego Staub und Michael Müller wird das Turnier bereits zum 11x in Langnau durchgeführt.
Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist gratis.

Turnierwebpage hier
Tableau (tournamentsoftware ESF) hier
Resultate aller Schweizer TeilnehmerInnen hier
Webseite SIHLSPORTS hier

Drucken E-Mail

Swiss Squash Geschäftsstelle:
Swiss Squash
Sihltalstrasse 63
8135 Langnau am Albis
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +41 (0)43 377 70 03
Mo - Do 10.00 - 12.00,  Di & Fr 13.30 - 15.30

Copyright © 2017 by Swiss Squash - powered by Joomla!