Schweizerischer Squash Verband

SwissSquash

Wettkampf News

NLA Playoffs - 6./7. April 2018 in Uster - Fricktal & Sihltal Meister mit Fotos

Fricktal (Damen) und Sihltal (Herren) gewinnen die Playoffs in in der Squasharena Uster und sind Schweizer Interclub Meister der Saison 2017/18.

Silber geht an die Damen aus Pilatus Kriens und die Herren von Grabs. Die Bronzemedaillen gehen an Winterthur (Damen) und Pilatus Kriens (Herren).

Herzliche Gratulation!

Playoffs 18 Foto Fricktal
vl: Nathalie Plain, Nadine Frey, Astrid Reimer-Kern, Cindy Merlo, Nadia Pfister

Playoffs 18 Foto Sihltal
vl obere Reihe: Luca Zatti, Sandro Meier, Andreas Dietzsch, Lucas Wirths, Dimitri Steinmann, Michel Kummler
vl untere Reihe: Sandro Borner, Nicolas Müller, Mark Brunner, Diego Staub, Michael Müller

Link zu den Live Übertragungen von TELE Z:
Interclub NLA Damen Playoffs Final Fricktal vs. `Pilatus Kriens - Link: http://www.telez.ch/share/?v=263665695
Interclub NLA Herren Playoff-Final Sihltal vs. Grabs mit Siegerehrung Damen und Herren: http://www.telez.ch/share/?v=263668996
Interclub NLA Herren Playoff-Halbfinal Vaduz vs. Sihltal: http://www.telez.ch/share/?v=263590149

Resultate Damen hier

Resultate Herren hier

Fotos von Mario Schneider vom Final und der Siegerehrung hier

---früherer Bericht: Spannende Halbfinals---

Im 1. Halbfinal der Damen in der Squash Arena in Uster  siegte Pilatus Kriens gegen den Titelverteidiger aus Uster 2-0 (das letzte Einzel wurde nicht gespielt). Vor allem das 1. Spiel der beiden Nummer 1 zwischen der erst 16-jährigen Ambre Allinckx und Fabienne Oppliger bot hochklassigen Squashsport. Allinckx, die Halbfinalistin der EM u19 der vergangenen Woche in Polen, bezwang ihre Gegnerin in 5 spannenden Sätzen. Sarah Lüdin (Pilatus Kriens) auf Position 2 spielend, besiegte die ehemalige Schweizermeisterin Martina Pössl klar in 3 Sätzen und stellte den Finaleinzug sicher.

Im 2. Halbfinal zwischen Fricktal und Winterthur musste das letzte Einzel entscheiden, wer in den Final einzieht. Die auf Position 3 spielende Nadine Frey (Fricktal) hatte die besseren Nerven und gewann das entscheidende Spiel mit 3-0 gegen Caroline Bachem. Zuvor vermochten Gaby Huber (Winterthur) gegen Nadia Pfister und Astrid Reimer-Kern (Fricktal) gegen Stehanie Müller je einen Punkt für ihr Team zu gewinnen. Fricktal gewann die Begegnung mit 2-1 und steht wie im letzten Jahr im Final.

Bei den Herren siegt im ersten Halbfinal der 2. der Regular Season, Grabs gegen Pilatus Kriens nur dank einem mehr gewonnen Satz 2-2! Reiko Peter (Pilatus Kriens) brachte die Krienser mit einem 3-1 Sieg gegen Rudi Rohrmüller 1-0 in Führung. Yannick Wilhelmi (Grabs) stellte den Gleichstand mit einem 3-0 Sieg gegen Benjamin Fischer wieder her. Roman Allinckx (Pilatus Kriens) siegt gegen Luca Wilhelmi mit 3-1 und Simon Vaclahovsky (Grabs) gewinnt gegen Christoph Zust mit 3-1. Grabs steht wie bereits im letzten Jahr im Final.

Der zweite Halbfinal zwischen Sihltal und Vaduz war bereits nach 3 Spielen entschieden 3-0 (letztes Einzel nicht gespielt). Der bestklassierte Spieler dieser Playoffs, der amtierende Schweizermeister Nicolas Müller (WR 18) legte mit seinem 3-0 Sieg gegen Jens Schoor (WR 101) den Grundstein für den Sihltaler Erfolg. Andreas Dietzsch auf Position 3 gewann gegen Roger Baumann in 5 Sätzen und erhöhte den Vorsprung auf 2-0. Mit einem 3-0 Sieg von Dimitri Steinmann (WR 83) gegen Davide Bianchetti stellte Steinmann den souveränen Sieg für Sihltal sicher.

Zeitplan:
11.00 Uhr: Spiel um Rang 3/4
Uster - Winterthur (Damen) und Pilatus Kriens - Vaduz (Herren)
13.00 Uhr: Final Damen (live auf Tele Z)
Pilatus Kriens - Fricktal (Damen)
anschliessend Final Herren (live auf Tele Z)
Grabs - Sihltal

---früherer Bericht---

Am Freitag, 6. & Samstag, 7. April finden in der Squash Arena in Uster die NLA Playoffs statt.

Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist gratis.

Tele Z überträgt am Freitag das Halbfinal-Spiel Vaduz-Sihltal und am Samstag beide Finalspiele der Damen und Herren. 

Resultate Damen hier

Resultate Herren hier

Spielermeldung hier

Zeitplanung hier

Drucken E-Mail

Swiss Squash Geschäftsstelle:
Swiss Squash
Sihltalstrasse 63
8135 Langnau am Albis
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +41 (0)43 377 70 03
Mo - Do 10.00 - 12.00,  Di & Fr 13.30 - 15.30

Copyright © 2017 by Swiss Squash - powered by Joomla!