Verbandsmitteilungen

Stabilisierungspaket Squash: Zusätzliche Gelder aus der 3. Verteilrunde

Der Exekutivrat von Swiss Olympic hat entschieden, der Sportart Squash, im Rahmen der 3. Verteilrunde zusätzliche Mittel in der Höhe von CHF 38’195.00 für den Breitensport zur Verfügung zu stellen.
Wir danken dem Exekutivrat von Swiss Olympic für die zusätzlichen Mittel und für das Vertrauen in unsere Arbeit.
Aufgrund der Entscheide des Exekutivrats standen für das Stabilisierungspaket-Squash-2020 im Total CHF 575’000.00 für die Abgeltung, der von 37 strukturrelevanten Organisationen gemeldeten Schäden, in der Höhe von CHF 671'011.00, zur Verfügung.
Dank den Geldern können die finanziellen Schäden aus dem Leistungssport zu 100 Prozent, die gemeldeten Schäden aus dem Breitensport zu 83 Prozent abgedeckt werden.
Anmerkung zum Datenschutz
Gemäss der Leistungsvereinbarung mit Swiss Olympic, wird Swiss Squash keine Angaben zu den Beitragsempfängern publizieren oder weiterzugeben.
Fragen zum Stabilisierungspaket Sport / COVID-19 Bundesbeiträge im Jahr 2020, nimmt die Geschäftsstelle von Swiss Squash, gerne in schriftlicher Form entgegen.
Für den Zentralvorstand
Ernst Roth
Präsident Swiss Squash

 

Drucken E-Mail

Swiss Squash Geschäftsstelle:
Swiss Squash
Sihltalstrasse 63
8135 Langnau am Albis
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +41 (0)43 377 70 03
Mo - Do 10.00 - 12.00,  Di & Fr 13.30 - 15.30

Copyright © 2019 by Swiss Squash - powered by Joomla!