Schweizerischer Squash Verband

SwissSquash

Verbandsmitteilungen

Damensquash - Neuerungen für die Saison 2018 / 2019

Die Spielleiterkonferenz & Nationalliga-Kommission haben an ihrer Sitzung vom 03. März 2018 folgende Neuerungen für die Saison 2018 2019 gutgeheissen:

  • Für die NLA können pro Club neu 2 Mannschaften gemeldet werden. Es muss pro Mannschaft eine Liste mit den Spielerinnen erstellt werden, welche eingesetzt werden. Die Liste wird auf Swiss Squash publiziert.
  • Am Interclub der Damen können neu auch Pooling-Teams teilnehmen. Ein Pooling bezweckt die Spielmöglichkeit für Damen am Interclub, welche nicht einem Club angeschlossen sind.

Beide Massnahmen sollen helfen die Anzahl an Mannschaften in allen Ligen zu sichern, bzw. wenn möglich zu erhöhen.

Zudem können Damen wie bis anhin in einem anderen Club spielen, sollte deren Stammclub keine Damenmannschaften für den Interclub stellen.

Gerne seht die Geschäftsstelle für Fragen zur Verfügung.

Für die SLK und NLK
Ernst Roth

Drucken E-Mail

Swiss Squash Geschäftsstelle:
Swiss Squash
Sihltalstrasse 63
8135 Langnau am Albis
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +41 (0)43 377 70 03
Mo - Do 10.00 - 12.00,  Di & Fr 13.30 - 15.30

Copyright © 2017 by Swiss Squash - powered by Joomla!