Schweizerischer Squash Verband

SwissSquash

Sportförderkonzept 2018

Hier findest du unsere relevanten Strategie-Dokumente; vom Kindersportkonzept bis zum Sportanlagenkonzept.

Kindersport

Swiss Squash Sportförderkonzept

Das Swiss Squash Sportförderkonzept fasst die aktuellen Strukturen, Prozesse und Zielsetzungen von Swiss Squash zusammen und verweist auf weitere relevante Dokumente (noch ohne FTEM). Es gibt einen Überblick über den Verband und ist als das grundlegende Strategie-Papier zu verstehen. Sämtliche weiteren Konzepte (Kindersport, Sportanlagen) sind als Beilagen dieses zu verstehen.

Konzept 2018

Weitere Konzepte

Entwicklungs- und Leistungsziele

Auf der Basis der übergeordneten Ziele aus dem Sportförderkonzept und den Handlungsempfehlungen aus der Umsetzung von FTEM definiert Swiss Squash jährlich seine Verbandszielsetzungen sowie die Ziele in den Bereichen neu. Einige dieser Zielsetzungen finden sich in den Vertrags-Dokumenten mit Swiss Olympic und dem BASPO wieder. Dazu kommen sportliche Ziele im Nachwuchs- und Leistungssport. Die Fördergelder von Swiss Olympic hängen unter anderem vom Erfüllungsgrad dieser Zielsetzungen ab. Das Bundesamt für Sport BASPO stellt im Bereich Jugend+Sport die Zusammenarbeit mit einem zusätzlichen Leistungskatalog sicher. 

Drucken E-Mail

Swiss Squash Geschäftsstelle:
Swiss Squash
Sihltalstrasse 63
8135 Langnau am Albis
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +41 (0)43 377 70 03
Mo - Do 10.00 - 12.00,  Di & Fr 13.30 - 15.30

Copyright © 2017 by Swiss Squash - powered by Joomla!